Mahjong - kostenloses Onlinespiel

Spiele Mahjong hier gratis, ohne Download und ohne Anmeldung: Finde bei diesem fernöstlichen Suchspiel alle Paare, löse die kompletten Steinformationen auf und trage dich in die Highscore-Liste ein.

Hauptgewinn tolle Preise im NEWS.at Adventkalender gewinnen
Mahjong digital So geht Mahjong Tipps & Tricks Anleitung für Mahjong FAQ für Mahjong
Mahjong starten

Mahjong – chinesisches Suchpuzzle

Mahjong ist als Brettspiel ein echter Klassiker, der auf chinesische Kartenspiele um 1850 zurückgeht und seit dem 19. Jahrhundert mit den bekannten Mahjong-Steinen gespielt wird. In unserer kostenlosen Einzelspieler-Version musst du alle Steinpaare auf dem Spielfeld finden und auflösen. Arbeite dich von oben nach unten vor, um verdeckte Steine nach und nach freizulegen. Dabei fordern dich die abwechslungsreichen Aufbauten in jedem Level erneut heraus – spiele jetzt eine kostenlose Runde Mahjong und räume das Spielfeld ab!

Anzeige

Die Geschichte von Mahjong

Die genaue Zeit der Entstehung Mahjongs ist bis heute umstritten. Historiker gehen davon aus, dass Mahjong auf alten chinesischen Karten- und Dominospielen basiert. In den 1920ern brachte der Amerikaner Joseph Park Babcock das Spiel aus China in die USA und vertrat dabei die Ansicht, dass das Spiel schon 4.000 Jahre alt sei. Durch schriftliche Überlieferung und gut erhaltene Brettspiele konnte aber belegt werden, dass Mahjong erst nach 1850 entstanden ist. Damals war das Brettspiel hauptsächlich im asiatischen Raum verbreitet. Dank Babcock fand Mahjong den Weg in die restliche Welt und wurde fortan auch dort beliebt. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Versionen des Brettspiels. In Europa ist die ‚Hua Bao Rules‘ in der Vierspielerversion am geläufigsten. Ähnlich wie bei Kartenspielen ist bei dieser Spielweise das Ziel, durch geschicktes Ziehen und Abwerfen von Steinen zum Spielende eine möglichst hochwertige Kombination auf der Hand zu haben.

Mahjong digital

Das Brettspiel Mahjong ist außerhalb von Asien längst wieder von der Bildfläche verschwunden. Vereinzelt wird es noch von kleinen Fangemeinden gespielt. Die digitale Version des beliebten Klassikers hat aber keineswegs an Popularität verloren. Als Computerspiel in der Einzelspieler-Version als Mahjong Solitaire, auch Patience Mahjong oder Shanghai genannt, ist es vielerorts im Web zu finden. Auch unsere gratis Mahjong-Variante ist ein Einzelspieler-Knobelspaß. Zu Anfang liegen die Spielsteine in verschiedenen Aufbauten auf dem Feld und können sich gegenseitig überdecken. Nun gilt es, alle Steine in Zweierpaaren abzubauen, um das Level erfolgreich zu beenden. Unser gratis Mahjong ist auch für alle Mobilgeräte optimiert. Du kannst es daher wahlweise zu Hause am PC oder unterwegs auf deinem Handy und Tablet spielen. 55 abwechslungsreiche Steinformationen warten darauf, von dir abgebaut zu werden. Sei schnell und gewitzt, sammle Bonuspunkte und erklimme die Spitze der Highscore-Liste!

So geht Mahjong:

  • Wähle zwei Spielsteine mit gleichem Motiv, um sie so vom Spielfeld abzuräumen und dadurch Punkte zu machen.
  • Du kannst nur freiliegende Spielsteine markieren. Sie dürfen weder rechts noch links bzw. oben und unten einen Stein haben, der sie bedeckt.
  • Um Bonuspunkte einzuheimsen, musst du schnell hintereinander mehrere Steinpaare finden.
  • Wenn ein Spielstein rosa aufleuchtet, solltest du schnell das passende Gegenstück finden. Dann erhältst du weitere Bonuspunkte.
  • Wenn du die Glühbirne anwählst, zeigt sie dir alle paar Sekunden ein kombinierbares Paar an.
  • Wenn du feststeckst, kannst du die Spielsteine mit dem Pfeil-Button neu durchmischen. Diese Funktion hast du einmal pro Level.
  • Du gewinnst Mahjong, wenn du alle Steinpaare vom Feld abgeräumt hast.

Anzeige

Video Mahjong

Tipps & Tricks

Mahjong Tipp 1

Tipp #1: Überblick verschaffen

Schau dir zunächst das komplette Spielfeld gut an. Räume dann zuerst die Steinpaare ab, die dir zuerst auffallen.
Mahjong Tipp 2

Tipp #2: Obere Steine zuerst abräumen

Häufig werden Spielsteine von anderen überdeckt. Du solltest dann erst einmal das passende Gegenstück zu den oben liegenden Steinen finden. So kannst du den Steinaufbau reduzieren und unten liegende Steine erreichen.
Mahjong Tipp 3

Tipp #3: Halbverdeckte Spielsteine beachten

Auch wenn ein Spielstein nur teilweise durch einen anderen Stein bedeckt wird, kannst du ihn nicht nutzen und musst zuerst alle blockierenden Steine vorher abbauen.
Mahjong Tipp 4

Tipp #4: Nachbarn beachten

Du kannst einen Stein außerdem nur dann verwenden, wenn er auf beiden Seiten frei liegt und keine „Nachbarn“ hat. Baue zuerst die angrenzenden Steine ab, um weiterzukommen.
Mahjong Tipp 5

Tipp #5: Hilfsfunktionen einsetzen

Solltest du bei Mahjong einmal nicht mehr weiterkommen, verwende den Hilfe-Button. Er zeigt dir eine Kombinationsmöglichkeit an. Wenn keine Steine mehr kombiniert werden können, kannst du mit dem Pfeil-Button neu mischen.

Anzeige

Anleitung für Mahjong

1. Grundlagen

Mahjong Anleitung Grundlagen
Ziel des Spiels ist es, alle Steine vom Feld abzubauen. Dafür musst du immer zwei Steine mit gleichem Symbol kombinieren. Jedes Symbol tritt bei mehreren Paaren auf. Überlege deswegen gut, wie du vorgehst, um an alle Spielsteine heranzukommen. Du kannst nämlich nur Steine anwählen, die nicht verdeckt sind oder zwischen zwei anderen Steinen liegen.

2. Fortschritt

Mahjong Anleitung Fortschritt
Übereinander liegende Steine sind entweder komplett oder teilweise verdeckt. Finde zuerst das passende Gegenstück für den oben aufliegenden Stein, um den Stapel abzubauen. Nutze den Glühbirnen-Button, um dir ein kombinierbares Steinpaar anzeigen zu lassen. Falls keine Kombinationen mehr möglich sind, nutze den Mischen-Button.

3. Bonuspunkte

Mahjong Anleitung Bonuspunkte
Um möglichst viele Bonuspunkte einzuheimsen, baue mehrere Steinpaare in kurzer Zeit und ohne Fehler ab. Weitere Zusatzpunkte erhältst du, wenn du einen rosa leuchtenden Spielstein abbaust. Je schneller du ein Level lösen kannst, desto mehr Bonuspunkte werden dir gutgeschrieben. Wenn du deinen Highscore verbessern möchtest, kannst du auch bereits abgeschlossene Level erneut spielen.

Anzeige

FAQ für Mahjong

Bei unserer digitalen Mahjong-Variante musst du Formationen aus Spielsteinen komplett abbauen. Löse die Spielsteine immer in Zweierpaaren auf. Du kannst immer nur die Steine auswählen, die nicht von anderen Steinen bedeckt werden und links oder rechts keinen Nachbarstein haben. Wenn du alle Steine erfolgreich in Paaren abgeräumt hast, gewinnst du Mahjong.

Beim Brettspiel Mahjong gibt es zahllose Spielmöglichkeiten. Im europäischen Raum wird häufig nach den „Hua Bao Rules“ in der Vierspieler-Version gespielt. Die Spieler ziehen ähnlich wie bei einem Kartenspiel Steine nach und werfen Sie dann wieder ab, um am Ende eine möglichst wertvolle Hand zu erhalten. Bei jeder Version erzielt ein anderes, bereits vordefiniertes Spielbild die höchste Punkteanzahl. Nach diesem Spielbild sind die Varianten jeweils benannt.

Bei unserer Mahjong-Variante sind weder Registrierung noch Download vonnöten. Spiele ganz unkompliziert und schnell in deinem Lieblingsbrowser.

Unser Mahjong basiert auf recht einfachen Regeln: Spielsteine müssen stets in Zweierpaaren abgeräumt werden, um sie vom Spielfeld zu entfernen und Punkte zu machen. Baue zuerst die oberen Steine ab, um so die unteren freizulegen. Du kannst nur Steine auswählen, die freiliegend sind und nicht von anderen Steinen bedeckt werden. Alle paar Sekunden zeigt das Spiel durch eine Markierung einen kombinierbaren Stein an, für den du dann lediglich das passende Pendant finden sollst. Mit Klick auf den Glühbirnen-Button wird ein komplettes Steinpaar hellblau markiert. Diese Funktion kannst du einmal pro Level nutzen. Außerdem kannst du die Symbole auf den Spielsteinen mit dem Pfeil-Button neu durchmischen.

Da alle Mahjong-Spiele logisch erzeugt werden, ist jedes Game lösbar. Es gibt allerdings unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, wodurch nicht jedes Spiel gleich schnell gelöst werden kann.

Unsere Onlinevariante von Mahjong kannst du völlig kostenlos und jederzeit spielen.